#Blogtour Herzvibrieren



Interview


Hallo liebe Josie
Erst einmal möchte ich mich bei dir bedanken das du an meinem Autoren Tag auf meinem Blog mit machst und wir zwei ein wenig quatschen können ;)




Ich quetsch dich ein wenig für die Leser aus und ich hoffe du hast Spass und Lust mir ein paar Fragen zu beantworten




Also legen wir mal los
zuerst mal ein paar Fragen über dich als Person






Stell dich doch erst mal kurz für die Leser vor. Wer bist du?

Hi, ich bin Josie Kju. Ich kann, allerdings nur manchmal, ziemlich verpeilt sein und bin generell ein klitzekleines bisschen verrückt. Schreibe mit Begeisterung. Meistens kommen Liebesromane dabei heraus. Wenn ich eine geniale Idee habe, mir grandiose Sätze oder Szenen einfallen, muss ich sie gleich aufschreiben. Deshalb fliegen bei mir überall kleine Zettel herum.
Ich liebe Schmetterlinge und die Natur.




Gibt es neben dem Schreiben noch andere Hobbys ??

Ja. Fahrrad fahren, joggen, lesen, faulenzen.




In welchem Genre schreibst du??
Irgendwie kommen bei meinem Geschreibsel immer Liebesromane heraus.

Welches Genre liest du am liebsten??
Romane, Unterhaltung. Keine Krimis oder Phantasie.

Was magst du am Liebsten ganz egal was ??
In der Abendsonne sitzen und mir neue Szenen ausdenken.




Was sind dein LIEBLING—


·                                                             Musik: Bon Jovi, Keith Urban, Simply Red
·         Essen / Trinken: Reis oder Nudelgerichte. Ich trinke gar keinen Alkohol, nur Wasser, Tee oder Kaffee.
·         Bücher: Ich kehre zurück nach Afrika, Ins dunkle Herz Afrikas, Ein ganzes halbes Jahr, Der Himmel kann warten, Die Tuchvilla. Aktuell: Ich, Eleanor Oliphant und aus meiner Kindheit: Anne auf Green Gables.
·         Serien: Schaue ich gar nicht.
·         Farben: Blau
·      Filme: Jenseits von Africa
·         Orte: Afrika, Neuseeland
·         Schrifsteller: Stefanie Gercke




Fragen über Schreiben


Wann hast du mit dem Schreiben begonnen??
2015





Was ist schreiben für dich??
Ablenkung, Spaß, große Leidenschaft.




Was hat dich dazu inspiriert?
Inspiriert würde ich das nicht unbedingt nennen. Es war eher eine Flucht, eine Gedankenflucht aus einer schwierigen Situation. Um nicht durchzudrehen, musste ich meine Gedanken einfach auf etwas anderes, schönes lenken.



Wer ist dein Vorbild?
Ich habe kein Vorbild, wirklich nicht.



Ist schreiben dein Hauptberuf oder hast du noch einen richtigen Job ??
Vom Schreiben können die wenigsten leben. Ich gehöre nicht dazu und habe einen „richtigen Job“ der mich sehr fordert. Ich habe jetzt sogar meine Stundenzahl aufgestockt und ehrlich gesagt ein bisschen Angst, dass ich meine Bücher vernachlässigen muss. Aber wenn Du ein Buch herausbringen möchtest, musst Du viel investieren. Du brauchst Geld für: Lektorat, Korrektorat, Grafiker/in, Marketing, Werbemittel. Du musst in die Künstlersozialkasse einzahlen usw. Du musst viele Tausend Euro „mitbringen.“



Hat sich dein Leben durch dein Schreiben von Büchern verändert?? Wenn ja wie??
Nein, das würde ich nicht sagen. Obwohl ... Vielleicht bin ich mutiger geworden. Manche Dinge packe ich einfach, an die ich mich sonst nie herangetraut hätte und nehme es mit Humor wenn es schief geht.


Hast du einen bestimmten Ort wo du schreibst und was brauchst du zum Schreiben (Musik, Ruhe, etc pp) ??
Am besten kann ich Nachts schreiben. Wenn alles ruhig ist um mich herum. Wenn keiner nach mir ruft oder das Telefon klingelt. Ich bin sowieso eine Nachteule. Morgens bin ich für nichts zu gebrauchen.


Hast du ein Ritual vor dem Schreiben??

Nein.



Wie sieht dein Arbeitsplatz zum schreiben aus beschreib ihn ein wenig oder zeig und ein Bildchen wenn du magst ;) ?!
Mein gemütliches Sesselchen vor dem PC.







Thema Bücher


Bis jetzt gibt es wieviel Bücher von dir?
Bist schon am nächsten Werk dran es zu verfassen???
Bisher gibt es erst ein Buch von mir. Aber das Zweite ist schon fertig, also gerade im 2ten Lektorat. Ich bin schon total hibbelig und kann es nicht mehr abwarten es Euch zu zeigen. Auch das Cover ist sooo toll geworden!



Willst du uns ein kleinen Einblick geben um was sich es in deinen Büchern handelt??



In "Herzvibrieren" geht es Mona und Leevi. Mona macht Ferien in Finnland. Eigentlich will sie  nur ihre Ruhe haben und wieder Kraft tanken aber dann poltert der lustige Musiker Leevi in ihr Leben und sie erkennt, dass das Leben auch wirklich schöne Seiten bereithalten kann.
Nach einigen Verzögerungen kommen sie endlich zusammen aber dann muss Leevi für ein Jahr nach Australien. Mona kann sich aus ihren Verpflichtungen nicht befreien und bleibt in Deutschland. Eine schwere Zeit für beide. Aber jeder muss sein eigenes Leben weiterleben und Mona traut sich nun endlich ihre eigenen Träume in die Tat umzusetzen.
Ob sie nach diesem Jahr der Trennung wieder zueinander finden müsst ihr selber herausfinden.




Hast du auch Bücher in der Schublade liegen die noch nicht fertig sind??
Ja. Meine heißgeliebte Penelope. Die werdet ihr in Herzturbulenzen schon mal kennen lernen. ;-)



Wie sind die Bücher Entstanden aus eigener Erfahrung oder ist es einfach frei erfunden??
Alles frei erfunden.



Haben die Geschichten  Einfluss auf dein Leben??Haben sie dich verändert??
Durch das, was ich in meinen Geschichten ausdrücken und „rüberbringen“ möchte, wird mir selber immer wieder klar, was wirklich wichtig ist.




Wie hast du dich beim Schreiben gefühlt?? Ist dir es leicht gefallen??
Total leicht. Wenn die Gedanken sprudeln, kommen meine Finger mit dem Tippen nicht nach. Ich zwinge mich auch nicht dazu, so nach dem Motto: „Ich muss heute 50 Seiten schreiben.“ Wenn ich keine Idee habe, die Szene nicht genau vor Augen, dann schreibe ich eben nicht.



Erzähl von den Charakteren stell sie mal kurz vor?!
Gerne. Also da gibt es Mona. Ruhig, bescheiden, schüchtern, sicherer Job.
Und Leevi: Total lustig, umtriebig, Musiker, der immer etwas im Schilde führt und alles locker leicht nimmt.
Und seine Granny, sie ist so ein Original! Alle lieben sie.



Was gefällt dir am besten an den Geschichten??
An meinen Geschichten? Die Entwicklung die Mona und Leevi durchmachen.


Was ist für die Zukunft geplant??
Herzturbulenzen. Das ist die Fortsetzung von Herzvibrieren.



(Falls du am nächsten Werk bist)
Dein nächstes Werk hast du ja soweit ich mit bekommen habe schon angefangen…. Weißt du schon wann es ungefähr rauskommt…
Auf was sich die Leser freuen dürfen??
Mein nächstes „Werk“ heißt Herzturbulenzen. Ich schätze mal vorsichtig, dass es im August oder September erscheinen wird. (Die Fortsetzung von Herzvibrieren.) Da erfahren die Leser wie es mit Mona und Leevi weitergeht. (Es wird spannend Leute! Unerwartet turbulent aber auch total romantisch!)
 


Und schon sind wir am Ende angelangt schade aber ich  fand es sehr toll …

Aber eine Fragen hab ich noch an Dich



Was würdest du einem der noch ganz unerfahren und am Anfang ist mit dem schreiben als Tipp geben.
Was hat dir dabei geholfen ??


Ich bin wie ein „blindes Huhn“ mit meinem ersten Roman auf den Buchmarkt gestolpert. Ich kann nur empfehlen, sich von Anfang an Profis an die Seite zu holen.


Danke liebe Josie für dieses tolle Interview ich hoffe doch sehr das wir das irgendwann mal wieder wiederholen werden  :)
und das es dir auch Spass gemacht hat.

Ich wünsche dir weiterhin sehr viel Spass und viel Erfolg beim Schreiben..
und weiter hin so super klasse Buchideen …
Bleib wie du bist :)

Das war für euch die Liebe
die für mich und natürlich für euch sich zeit genommen hat ein paar Fragen zu beantworten...
Ich hoffe es hat euch genauso super gut gefallen wie mir 



 Euer LeseWürmchen

Kommentare:

  1. Tolles Interview😊💟 vielen dank🌼

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich freue mich ja immer, wenn ich neue Autorinnen kennenlerne und das Interview ist wirklich klasse. Über Josie weiß ich ja nun einiges.

    Wünsche einen schönen Sonntag.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Das war ein schönes Interview.
    Ja, ich kenne das Gefühl mit dem Schreiben. So geht es mir auch. Sobald ich meine eigene Story schreibe, vergesse ich alles um mich herum und tauche total ab. Es ist wirklich ein schönes Gefühl

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das tolle Interview. Wieder mehr über Josie erfahren.

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    Danke für das ausführliche Interview.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    danke für dein tolles Interview.
    GLG Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Lieben schön das es euch gefallen hat :)
    Freue mich immer über solch tollen feedback <3

    lg Lese Würmchen

    AntwortenLöschen